Allgemeine Geschäftsbedingungen Reservierungen

Diese Bedingungen bleiben vor allen anderen, was auch immer sie sein mögen. Durchführung einer Reservierung impliziert die Annahme durch den Kunden eines jeden der zu den allgemeinen Bedingungen, die in Übereinstimmung mit den spezifischen Rechtsvorschriften als Teil des Buchungs werden.

Reservierungen und Zugausfälle

Zum Zeitpunkt der Buchung wird durch sichere Zahlungs per Kreditkarte oder eine Kaution übertragen, erst nach Eingang der Anzahlung wird nicht durchgeführt. Die Restzahlung sollte zu Beginn des Dienstes gemacht werden, wenn man sonst die Buchung als storniert.

Für Buchung ohne weitere ANGEBOT, wenn die Stornierung hierfür ist weniger als 30 Tage vor dem für das Zimmer festgelegten Termin, zur Verfügung stehen wird der Hotelunternehmen der Betrag als Anzahlung erhalten hat.

Anmeldungsangebot muss 100% zum Zeitpunkt der diese gezahlt werden und unterliegen nicht im Falle einer Stornierung erstatten. Wenn nicht die gesamte dies innerhalb von 10 Tagen ab dem Zeitpunkt gewährt, wenn die Reservierung eingegangen ist, wird diese nach dem Diskontsatz, ohne das Recht, jede Menge Ansprüche zu verlieren, dem Kunden in Rechnung gestellt. Der Kunde ermächtigt Can Pere, den Gesamtbetrag der Buchungssumme sammeln garantieren. Die Transaktion wird in Euro vorgenommen werden.

Haustiere nicht erlaubt.

Die Reserve beinhaltet

Die nach den Buchungsbedingungen aufgeführt Dienstleistungen festgelegt für jeden touristischen Betrieb zum Zeitpunkt der Buchung ausgewählt. I.V.A. enthalten.

Mitwirkungspflichten des Kunden

Bei der Buchung ist der Kunde in vollem Umfang und ausschließlich für die Richtigkeit aller Informationen, die hat verantwortlich. Stellt sich heraus, unrichtig erweisen, könnten die Stornierung der Buchung führen.